System message
Content

CBD Öl ist legal in den USA

CBD Öl ist legal in den USA

Es legal ist, überall in den Vereinigten Staaten zu vermarkten, solange das Öl weniger als 0,3 Prozent THC enthält. Eigentlich ist es nicht so einfach. 

 

Das Bundesgesetz verbietet den US-Landwirten den Anbau von Hanf als kommerzielle Kulturpflanze, aber der Verkauf von importierten Hanfprodukten mit niedrigem THC-Gehalt ist in den Vereinigten Staaten erlaubt, solange diese Produkte aus dem Saatgut oder dem Stengel der Pflanze stammen und nicht aus Blätter und Blumen.

 

Cannabidiol kann nicht gepresst oder aus Hanfsamen extrahiert werden. CBD kann aus der Blüte, Blättern und, nur in sehr geringem Maße, aus dem Stengel der Hanfpflanze gewonnen werden.

Download

CBD ist CBD - Es spielt keine Rolle, woher es kommt.

Ja, es spielt keine Rolle. Die Blüten und Blätter einiger industrieller Hanfstämme können eine lebensfähige Quelle für CBD sein, aber Hanf ist keineswegs eine optimale Quelle für Cannabidiol. Industrieller Hanf enthält typischerweise weit weniger Cannabidiol als CBD-reicher Cannabis. Große Mengen an industriellem Hanf sind erforderlich, um eine kleine Menge an CBD zu extrahieren, wodurch das Risiko toxischer Verunreinigungen erhöht wird, da Hanf ein "Bioakkumulator" ist. 

Additional information
  • CBD Hanftee
  • CBD ÖL 10%
CBD Hanfol
Haben Sie Interesse an unserem CBD Hanföl?
Lassen Sie uns hier Ihre Kontaktdaten und wir melden uns bei Ihnen.
Vielen Dank.
Name (*)

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
E-Mail (*)

Bitte füllen Sie die E-Mail.
Telefon (*)

Bitte füllen Sie das Telefon.
AntiSpam

Ungültigen Eintrag